Zähl bzw. Stückmaß.


  • 1 Riemen = 1/2 Lachs (der länge nach geteilt)
  • 1 Paar = 2 zusammengehörige Stücke
  • 1 Schuß = 2 Brotlaibe (Backwaren)
  • 1 Kluppet = 4 Stück
  • 1 Spieslein = 5 Stück
  • 1 Wurf = 5 Stück
  • ½ Dutzend = 6 Stück (heute als 1 Sixpack bekannt)
  • 1 Halbstiege allg. = 12 Stück = 1 Dutzend
  • 1 Dekade = 10 Stück
  • 1 Dutzend = 12 Stück
  • 1 Mandel = 15 Stück
  • 1 Bauernmandel (Große Mandel) = 16 Stück
  • 1 Stiege = 20 Stück = 2 Decher
  • 1 Stiege allg. = 24 Stück = 2 Dutzend
  • 1 Viertel = 25 Stück (für Obst)
  • 1 Bund = 30 Stück
  • 1 Kiste = 48 Stück (Französische Rotwein Flaschen)
  • 1 Schock = 3 Stiegen = 4 Mandel = 5 Dutzend = 60 Stück
  • 1 groß Schock = 4 Bauernmandel = 5 Dutzend = 64 Stück
  • 1 Kiepe = 4 Stiegen = 80 Stück
  • 1 Gross = 12 Dutzend = 144 Stück
  • 1 klein Schober = 10 Stroh Büschel (Garben)
  • 1 groß Schober = 60 Stroh Büschel (Garben)
  • 1 Zimmer = 5 Dutzend = 60 Bretter oder Balken
  • 1 klein Hundert = 100 Stück = 5 Stiegen
  • 1 groß Hundert = 120 Stück = 6 Stiegen
  • 1 Ring = 4 Schock = 240 Stück
  • 1 klein Tausend = 1000 Stück = 50 Stiegen = 10 klein Hundert
  • 1 groß Tausend = 1200 Stück = 60 Stiegen = 10 groß Hundert
  • 1 groß Gross = 144 Dutzend = 1728 Stück
  • 1 Gebünd = 100 Faden Garn
  • 1 Barchand (Barchent) = 22 Ellen
  • 1 Laken = 24 Ellen Tuch (Drell - Drillich)
  • 1 Tuch = 32 Ellen
  • 1 Ballen = 12 Tücher
  • 1 Saum bzw. Gewand = 22 Tücher
  • 1 Pack = 10 Saum
  • 1 Webe = 72 Ellen (Leinenhandel)
  • 1 Vartel = 45 Barchand (Barchent) = 990 Ellen
  • 1 kleiner Masskorb = 25 Stück
  • 1 großer Masskorb = 40 kleine Masskörbe = 1000 Stück
  • 1 Haufen Torf = 6 große Masskörbe = 240 kleine Masskörbe = 6000 Stück
  • 1 Ringel Torf = 1 Haufen = 8 Torfsoden
  • 1 Haufen Steinkohlen = 28 Scheffel
  • 1 Haufen Brennholz = 4 ¼ Klafter
  • 1 Kumme Feldsteine = 24 preuß. Kubikfuß

Garn Zählmaße


  • 1 Gebünd = 20 Faden
  • 1 Haspel = 20 Gebünd = 400 Faden
  • 1 Strähn = 3 Haspeln = 60 Gebünd = 1200 Faden
  • 1 Stück Garn = 4 Strähn = 12 Haspeln = 240 Gebünd = 4800 Faden

Zählmaße im Fell, Leder und Pelzhandel


  • 1 Decher = 10 Felle
  • 1 Stich (Fellhandel) = 30 Felle = 3 Decher
  • 1 Zimmer Füchse = 10 Paar = 20 Stück Felle = 2 Decher
  • 1 Zimmer Zobel = 20 Paar = 40 Stück Felle = 4 Decher

Zählmaße im Fischhandel


  • 1 Halbstiege (Fischhandel) = 10 Stück
  • 1 Stiege (Fischhandel) = 20 Stück
  • 1 Strick = 25 Aale
  • 1 Wall = 80 Stück Heringe (Fischhandels Maß aus Danzig)
  • 1 Stuck nicht Stück (Fischhandels Maß) = 180 Stück
  • 1 Krippe (Kribbe) = 180 Stück Stockfisch
  • 1 Rolle Stockfisch = 180 Stück Stockfisch (Fischhandels Maß aus Danzig)
  • 1 Binde = 250 Aale = 10 Strick
  • 1 Rolle Heringe = 400 Stück Heringe (Fischhandels Maß aus Danzig)
  • 1 Kip = 600 Stück
  • 1 Tonne Heringe = 1000 Stück
  • 1 Tonne (Fischhandels Maß aus Danzig) = 13 Wahl = 1040 Stück Heringe
  • 1 Last Heringe = 12 Tonnen Heringe = 12000 Stück

Zählmaße für Papier bis 1877


Als ein Bogen Papier wurde ursprünglich ein Plattpapier aus einem Stück bezeichnet das einmal zusammengefaltet ("zusammengebogen") wurde.

  • 1 Bogen = 2 Blatt = 4 Seiten Papier
  • 1 Alfabet = 23 Bogen
  • 1 Buch Schreibpapier (geleimt) = 24 Bogen
  • 1 Buch Druckpapier (ungeleimt) = 25 Bogen
  • 1 Bauscht = 181 Bogen
  • 1 Ries Schreibpapier (geleimt) = 20 Buch Schreibpapier (geleimt) = 480 Bogen Schreibpapier
  • 1 Ries Druckpapier (ungeleimt) = 20 Buch Druckpapier (ungeleimt) = 500 Bogen Druckpapier
  • 1 Riem = 2 Ries (Packpapier)
  • 1 Ballen Schreibpapier (geleimt) = 10 Ries = 200 Buch = 4800 Bogen Schreibpapier
  • 1 Ballen Druckpapier (ungeleimt) = 10 Ries = 200 Buch = 5000 Bogen Druckpapier
  • 1 Rolle Pergament = 5 Duzend = 60 Bogen
  • 1 Pack = 15 Ballen a 10 Ries

Zählmaße für Papier ab 1877

  • 1 Heft = 10 Bogen
  • 1 Buch = 10 Heft = 100 Bogen
  • 1 Rieß, Ries = 10 Buch = 1 000 Bogen
  • 1 Ballen = 10 Rieß = 10 000 Bogen
  • 1 Pack = 15 Ballen = 150 000 Bogen

◄ Zurück zu Home     Zur Themen Auswahl ▲    Glossar ►