Sie befinden sich hier : »»» Home »»» Sitemap »»»  Die Alten Maße und Gewichte der preußischen Nachbarländer.

Die Maße und Gewichte der preußischen Nachbarländer.


Maßeinheiten im Herzogtum Kurland



Maßeinheiten im Herzogtum Mecklenburg-Schwerin und Herzogtum Mecklenburg-Strelitz


Längenmaße

Flächenmaße

Volumenmaße

Zur Themen Auswahl ▲


Maßeinheiten im Königreich Sachsen


Bis 1850 gibt es kein metrisches Maß- und Gewichtssystem im Königreich Sachsen, nur einzelne Maße wurden auf eine dezimale Einteilung umgestellt.
Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurden unter Kurfürst Friedrich August des Starken für das Kurfürstentum Sachsen die vormetrischen sächsischen Maße und Gewichte vereinheitlicht. Bedingt durch die lange währende Zeit der Zersplitterung des Herzogtums Sachsen, hatten sich in den verschiedenen Landesteilen auch verschiedene Maße und Gewichte entwickelt. Selbst im späteren Königreich Sachsen hielten sich manche lokale Maße zum Teil bis ins 19. Jahrhundert trotz der einheitlichen Gesetzgebung und der allgemeinen Einführung des metrischen Systems im Deutschen Reich 1871. Bereits 1840 war die seit 1722 geltende kursächsische Postmeile durch eine metrische Postmeile ersetzt worden.

Längenmaß

Leipziger Ratsmaße: Messe Maß

Flächenmaße:

Raummaße

Trockenmaße

Hohlmaße: (nass)

Gewichtsmaß

Ab 1. Januar 1840 (Verordnung vom 9. Dezember 1839) galt nur für den grenzüberschreitenden Handel das metrische Zollgewicht.

Ab 1. November 1858 galt das metrische Zollgewicht nun auch innerhalb Sachsens als Gewichtsmaß.

Ab 1868 war das metrische Kilogramm die alleinige gesetzliche vorgeschriebene Gewichtseinheit in Sachsen.

Zur Themen Auswahl ▲


Das Alte Polnische Maß und Gewicht (Warschau)


Längenmaß

Flächenmaß

Gewichte

Hohlmaße

Polnische Maße und Gewichte ab 1819

Längenmaße

Hohlmaße

Gewichte

Polnische Maße und Gewichte ab 1849

Seit 1849 dürfen gesetzlich im russischen Königreich Polen nur noch die russischen Maße und Gewichte verwendet werden.

Zur Themen Auswahl ▲


Alte Russische Maße und Gewichte


Längenmaße

Flächenmaße

Hohlmaße

Gewichte

Zur Themen Auswahl ▲


Alte Österreichische Maße und Gewichte


Längen

Flächen

Volumen

Flüssig
Fest

Gewicht

Zur Themen Auswahl ▲


Das Metrische Maß System im Königreich Bayern.


In Anlehnung an die Maß- und Gewichtsordnung für den Norddeutschen Bund führte Bayern mit Gesetz vom 29.4.1869 und Wirkung zum 1.1.1872 ebenfalls das metrische Maßsystem ein. Doch durch Gesetz vom 16.04.1871 gilt die "Maß- und Gewichtsordnung" des Deutschen Reiches. Mit Einführung der neuen Längeneinheit wurden folgende Umrechnungsverhältnisse zwischen den alten und neuen Maßen in Bayern festgelegt:

Verhältniß-Zahlen der alten und neuen Maße für Bayern nach der Maß und Gewichtsordnung vom 29. April 1869.
Ⅰ. Längenmaße.
Altes Maß / Neues Maß
1 Fuß zu 12 Zoll zu 144 Linien = 129,38 pariser Linien = 0,2918592 Meter (m)
1 Zoll = 2,43216 Zentimeter (cm)
1 Linie = 2,0268 Millimeter (mm)
1 Klafter zu 6 Fuß = 1,751155 Meter (m)
1 geometrische Ruthe zu 10 Fuß = 2,918592 Meter (m)
1 geometrische Stunde = 12703 Fuß = 3,70749 Kilometer (km)
1 Elle zu 2 Fuß 10¼ Zoll = 0,833015 Meter (m)
1 Klafter zu 6 Fuß = 1,751155 Meter (m)
Neues Maaß / Altes Maß
1 Meter (m) = 3,426310 Fuß
1 Zentimeter = 0,41116 Zoll
1 Millimeter = 0,4934 Linie
1 Meter (m) = 0,34263 Ruthe
1 Kilometer = 0,269724 Stunde
1 Meter (m) = 1,20046 Elle
1 Meter (m) = 0,57105 Klafter
 
 
Ⅱ. Flächenmaße.
Altes Maß / Neues Maß
1 Quadratfuß zu 144 Quadratzoll = 0,085182 Quadratmeter (m²)
1 Quadratzoll = 5,9154 Quadratzentimeter (cm²)
1 Quadratlinie = 4,1079 Quadratmillimeter (mm²)
1 Quadratklafter zu 36 Quadratfuß = 3,0665 Quadratmeter (m²)
1 Quadratruthe zu 100 Quadratfuß = 8,5182 Quadratmeter (m²)
1 Tagwerk (Morgen) zu 400 Quadratruthe = 34,07272 Are
1 Quadratmeile = 54,98 Quadratkilometer (km²)
Neues Maß / Altes Maß
1 Quadratmeter (m²) = 11,7396 Quadratfuß
1 Quadratzentimeter (cm²) = 0,16905 Quadratzoll
1 Quadratmillimeter (mm²) = 0,24343 Quadratlinie
1 Ar = 32,610 Quadratklafter
1 Ar = 11,7396 Quadratruthe
1 Hektar (ha) = 2,9349 bayer. Tagwerk
 
Ⅲ. Körpermaße.
Altes Maß / Neues Maß
1 Kubik-Fuß = 0,024861 Kubikmeter (m³)
1 Kubik-Zoll = 14,38721 Kubikzentimeter (cm³)
Neues Maaß / Altes Maaß
1 Kubikmeter (m³) = 40,2235 Kubikfuß
1 Kubikzentimeter (cm³) = 0,069506 Kubikzoll
Ⅳ. Hohlmaße für Flüssigkeiten.
Altes Maß / Neues Maß
1 bayer. Maßkanne zu 43 Dezimal-Kubikzoll = 1,06903 Liter
1 bayer. Eimer zu 64 Maß oder zu 2,752 Kubikfuß = 68,4177 Liter
Neues Maß / Altes Maß
1 Liter = 0,93543 bayer. Maßkannen
1 Hektoliter = 1,46161 bayer. Eimer
Ⅴ. Getreid-Maße.
Altes Maß / Neues Maß
1 bayer. Metzen zu 34 2/3 bayer. Maßkannen = 37,0596 Liter
½ bayer. Metzen (Viertel genannt) = 18,5298 Liter
¼ bayer. Metzen (halbes Viertel genannt) = 9,2649 Liter
⅛ bayer. Metzen (Maß'l genannt) = 4,6325 Liter
116 bayer. Metzen (halbes Maß'l genannt) = 2,3162 Liter
132 bayer. Metzen (Dreißiger genannt) = 1,1581 Liter
6 Metzen-Maass (Schäffel genannt) = 2,22358 Hektoliter
Neues Maß / Altes Maß
1 Hektoliter = 2,69836 Metzen
1 Hektoliter = 5,3967 Viertel
1 Hektoliter = 10,79342 halbes Viertel
1 Hektoliter = 21,58685 Maß'l
1 Hektoliter = 43,17370 halbes Maß'l
1 Hektoliter = 86,34739 Dreißiger
1 Hektoliter = 0,44973 Schäffel
Ⅵ. Handels-Gewicht.
Altes Maß / Neues Maß
1 bayer. Pfund zu 32 Loth = 560 Gramm
1 Loth zu 4 Quentchen = 17,5 Gramm
1 Quentchen = 4,375 Gramm
1 Zentner zu 100 bayer. Pfund = 56 Kilogramm
= 1 Zentner 12 Pfund Zollgewicht
Neues Maß / Altes Maß
1 Kilogramm oder Kilo = 1000 Gramm = 1,785715 bayer. Pfund
1 Kilogramm oder Kilo = 1000 Gramm = 2 Zollpfund
1 Dekagramm = 2,2857 Quentchen
1 Gramm = 0,22857 Quentchen
Ⅶ. Medizinal- und Apothehergewicht.
Altes Maß / Neues Maß
1 Pfund (Libra) = 12 Unzen = 360 Gramm
1 Unze = 8 Drachmen = 30 Gramm
1 Drachme = 3 Skrupel = 3,75 Gramm
1 Skrupel = 20 Gran = 1,25 Gramm
1 Gran = 0,0625 Gramm
Neues Maß / Altes Maß
1 Kilogramm = 1000 Gramm = 2 Libra 9 Unzen 2 Drachmen 2 Skrupel
1 Gramm = 16 Gran
1 Decigramm = 1,6 Gran
1 Centigramm = 0,16 Gran
 
Ⅶ. Gold-, Silber-, Juwelen- und Perlengewichtsmaß
Altes Maß / Neues Maß
1 bayer. Mark zu 16 Loth = 280 Gramm
1 Loth zu 16 Pfenningen = 17,5 Gramm
1 Pfenning = 1,09375 Gramm
1 Krone (Goldgewicht) = 3,24799 Gramm
1 Sechzehntel = 0,20300 Gramm
½ Sechzehntel = 0,10150 Gramm
¼ Sechzehntel = 0,05075 Gramm
1 Dukaten (Goldgewicht) = 3,49038 Gramm
1 Sechzehntel = 0,21815 Gramm
½ Sechzehntel = 0,10907 Gramm
¼ Sechzehntel = 0,05454 Gramm
 
 
Das holländische Juwelenkarat = 20,5894 Centigramm
Neues Maß / Altes Maß
1 Kilogramm = 3 Mark 9 Loth 2,28571 Pfenning
1 Dekagramm = 9,14286 Pfenning
1 Gramm = 0,91429 Pfenning
1 Kilogramm = 307 Kronen 14,11891 Sechzehntel
1 Dekagramm = 3 Kronen 1,26119 Sechzehntel
1 Gramm = 4,92612 Sechzehntel
1 Decigramm = 0,49261 Sechzehntel
1 Centigramm = 0,04926Sechzehntel
1 Kilogramm = 286 Dukaten 8,02732 Sechzehntel
1 Dekagramm = 2 Dukaten 13,84027 Sechzehntel
1 Gramm = 4,58403 Sechzehntel
1 Decigramm = 0,45840 Sechzehntel
1 Centigramm = 0,04584 Sechzehntel
1 Gramm = 4,8569 holländische Juwelenkarat

Zur Themen Auswahl ▲

Weiterführende Links